Skip to content

Green

Die Renaissance des Floristen

Green

Die Linsen, durch die der Florist betrachtet wird, sind vielfältig: Er unterliegt dem Anspruch des Kunden, dem Druck der Marktwirtschaft und der Laune der Natur. Er muss viel können, um Florist zu sein. Vor allem muss er sich selbst präsentieren und reflektieren. Denn das Berufsbild scheint aktuell verzerrter denn je: fehlender Nachwuchs, schließende Fachgeschäfte. Dabei ist die Relevanz seiner Kunst nicht abgeebbt. Muss sich der erfolgreiche Florist neu erfinden?

© 2020 Anne Tröst. Alle Rechte vorbehalten.